Game Night

Schwarzhumorige Komödie um einen Spieleabend, der völlig aus dem Ruder läuft.
Annie und Max laden regelmäßig zu Spieleabende zu sich nach Hause ein. Max' Bruder Brooks macht es an einem Abend besonders spannend und kündigt an, dass auch eine Entführung aufgeklärt werden müsse. Als tatsächlich wenig später Männer eindringen und sich Brooks schnappen, glauben Annie und Max und ihre vier Freunde noch, dass es sich nur um einen Spaß handele. Doch bald müssen sie feststellen, dass aus dem Spiel bitterer Ernst geworden ist.
In der Tradition erfolgreicher Warner-Komödien wie "Hangover" oder "Wir sind die Millers" steht auch dieser unerhörte Spaß der Macher von "Vacation - Wir sind die Griswolds", in dem Grenzüberschreitung und Tabubruch Programm sind, aber nur deshalb so richtig lustig sein können, weil im Mittelpunkt der respektlosen Eskapaden Superstars wie Rachel McAdams oder Jason Bateman stehen: Für einen Lacher sind in dieser Comedy of Errors alle Mittel recht und billig.

Quelle: Blickpunkt:Film

Startdatum: 28. Februar 2018

Game Night
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Laufzeit:100 Minuten
Regie:John Francis Daley, Jonathan M. Goldstein
 
Cast:Rachel McAdams (Annie), Jason Bateman (Max), Jesse Plemons, Kyle Chandler, Billy Magnussen, Kylie Bunbury, Sharon Horgan, Joshua Mikel, Lamorne Morris
 
Genre:Komödie
Startdatum:28. Februar 2018
 
Website:www.warnerbros.de