Colette - Eine Frau schreibt Geschichte

Diesen Film zeigen wir ohne Pause!

Sidonie-Gabrielle Colette verschlägt es mit der Heirat mit dem Pariser Autor Willy vom Land in die Metropole Paris, wo sie in den kulturellen, großbürgerlichen Kreisen Aufnahme findet. Der Hallodri Willy überredet seine Frau für ihn als Ghostwriter zu arbeiten. Ihr erster halbautobiografischer Roman über eine junge, selbstbewusste Frau namens Claudine avanciert unter Willys Namen zum Erfolg wie auch dessen Fortsetzungen.
Gelungenes, verspieltes, auch humorvolles Biopic der französischen Schriftstellerin, die als erste Künstlerin ein Staatsbegräbnis bekam und Beziehungen zu beiden Geschlechtern unterhielt. Keira Knightley glänzt in der Titelrolle unter der Regie von Wash Westmoreland, der das Drehbuch gemeinsam mit seinem Filmemacher- und Lebenspartner Richard Glatzer schrieb. Die beiden hatten zuvor mit "Still Alice" bereits ein starkes Frauenporträt geliefert.

Quelle: Blickpunkt:Film

Startdatum: 10. Januar 2019

Colette - Eine Frau schreibt Geschichte
Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Laufzeit:111 Minuten
Regie:Wash Westmoreland
 
Cast:Keira Knightley (Colette), Dominic West, Eleanor Tomlinson
 
Genre:Drama / Biographie
Startdatum:10. Januar 2019
 
Website:dcmworld.com