Aquaman

Erster Soloauftritt des DC-Helden, der als König der Unterwasserwelt zur Justice League gehört.
Arthur Curry ist als Sohn eines Leuchtturmwärters und einer Unterwasserkönigin bei den Menschen aufgewachsen. Als es Auseinandersetzungen in der Unterwasserwelt gibt, fordert ihn Kriegerin Mera auf, König zu werden und für Frieden zu sorgen. Doch Arthur ist sich nicht einmal sicher, in welche Welt er gehört.
Erster Soloauftritt des DC-Helden, der bereits in "Justice League" zu sehen war und erneut von Jason Momoa gespielt wird, der seine Karriere bei der Serie "Stargate Atlantis" begann. Der Action- und Horror-erfahrene James Wan, Regisseur von "Conjuring" und "Fast & Furious 7", setzt die Originstory in einer knallbunten Unterwasserwelt mit Unterstützung seiner bewährten Crew in Szene. Er lockert das VFX-lastige Heldenspektakel auch mit einer Prise Humor auf.
Quelle: Blickpunkt:Film

Spielzeiten

SpracheDeutsch
Liberty Cinema Weinfelden
Aquaman
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Laufzeit:144 Minuten
Regie:James Wan
 
Cast:Jason Momoa (Aquaman), Amber Heard (Mera), Willem Dafoe (Nuidis Vulko), Temuera Morrison (Tom Curry)
 
Genre:Action / Science Fiction
Startdatum:20. Dezember 2018