Ailos Reise

In beeindruckenden Bildern erzählter Dokumentarfilm, der das Aufwachsen und den Weg eines frisch geborenen Rentiers aus einem der wenigen noch existierenden Wildherden von Lappland zur Taiga schildert. Guillaume Maidatchevsky filmte in den monatelang andauernden Dreharbeiten auch andere Tiere. Der Film zeigt komische Szenen abenso wie den Überlebenskampf. Anke Engelke führt als prominente Stimme durch die deutsche Version des HIts in den finnischen Kinos.

Spielzeiten

SpracheDeutsch
Liberty Cinema Weinfelden
Schlosskino Frauenfeld
Ailos Reise
Altersfreigabe: ab 0 Jahren
Laufzeit:86 Minuten
Regie:Guillaume Maidatchevsky
 
Cast:Sprecher: Anke Engelke
 
Genre:Dokumentation
Startdatum:14. Februar 2019
 
Website:www.ailo-derfilm.de