Knives Out - Mord ist Familiensache

Der 85-jährige Verleger Harlan Thrombey wird am Tag nach seiner Geburtstagsfeier mit aufgeschlitzter Kehle in seinem Schlafzimmer in seinem hochherrschaftlichen Herrenhaus gefunden. Seine Familie wird deswegen von der Polizei und dem genialischen Privatdetektiv Benoit Blanc vor Ort zurückgerufen. Im Laufe der Befragungen stellt sich heraus, dass sich der Patriarch mit quasi jedem Mitglied überworfen hat. Jeder hätte ein Motiv, Harlan den Tod zu wünschen.

Rian Johnson, zuletzt mit "Star Wars: Die letzten Jedi" in den Kinos, liefert einen komischen Whodunit, eine Art moderner "Mord im Orienexpress", bei der er mit Lust und zur puren Freude des Publikums alle Möglichkeiten des Genres ausreizt. Daniel Craig gibt einen wunderbar überkandidelten Hercule-Poirot-Detektiv, seine "Keine Zeit zu sterben"-Kollegin, die aufstrebende Ana De Armas die einzige reine Seele im Kreis des exzentrischen Verdächtigenkreis. Eine wahrhaft denkwürdige Einstellung beendet die wilde Haken schlagende Handlung.
Knives Out - Mord ist Familiensache
Altersfreigabe: ab 8 Jahren
Laufzeit:130 Minuten
 
Genre:Mit Daniel Craig, Chris Evans, Ana de Armas, Jamie Lee Curtis, Michael Shannon, Don Johnson, Toni Collette
 
Website:de-libertycinema.cinefile.ch