James Bond - Quantum of Solace

Nach dem Verrat von Vesper Lynd und ihrem gewaltsamen Tod hat James Bond seine letzte Mission noch nicht abgeschlossen. Bei einem Verhör offenbart Mr. White, dass die Organisation Quantum, die hinter Vespers Tod steht, komplexer und größer ist als geahnt. Die Spuren eines Verräters aus eigenen Reihen bringen Bond nach Haiti, wo er die geheimnisvolle Camille kennenlernt, die die Doppel-Null wiederum zu dem Geschäftsmann Dominic Greene führt. Der entpuppt sich als große Nummer bei Quantum und hat vor, mit Hilfe seiner Verbindungen das Regime eines lateinamerikanischen Landes zu entmachten und selbst die Kontrolle zu übernehmen.

"Casino Royale" war nur der Anfang: "Ein Quantum Trost" setzt unmittelbar an dem Ende des ersten Bond-Films mit Daniel Craig an und bleibt auch dem Ton des Reboots treu. Marc Forster liefert in seinem u. a. in Österreich, Deutschland, Italien und Südamerika gedrehten Spektakel all die großen Actionsequenzen, die man sich von einem 007-Abenteuer erwartet, und hat mit Olga Kurylenko ein Bond-Girl, das Eva Green das Wasser reichen kann, setzt aber vor allem auf die Psychologie seiner Story, die Bond einmal mehr überaus verletzlich und unberechenbar zeigt.

Quelle: Blickpunkt:Film

Spielzeiten

SpracheDeutsch
Liberty Cinema Weinfelden
James Bond - Quantum of Solace
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Laufzeit:106 Minuten
Regie:Marc Forster
 
Cast:Daniel Craig (James Bond), Olga Kurylenko (Camille), Mathieu Amalric (Dominic Greene), Dame Judi Dench (M), Jeffrey Wright (Felix Leiter), Gemma Arterton (Agent Fields), Giancarlo Giannini (Rene Mathis), Jesper Christensen (Mr. White), Anatole Taubman (El
 
Genre:Action
Startdatum:29. Oktober 2018